Suche





Alle Apartments in Amsterdam

Bahn

Wenn Sie in Amsterdam mit der Metro, der Tram oder dem Bus fahren wollen, benötigen Sie eine OV-Chip Karte, um Ihre Fahrt zu bezahlen. Sie können diese Karte auch für den Zug benutzen, jedoch ist es hier noch nicht verpflichtend und es ist einfacher ein normales Ticket zu kaufen.

Sie können Ihr Ticket an den gelben Ticketmaschinen und in den größeren Bahnhöfen auch am Schalter Train Tickets & Services. Falls Sie Ihr Ticket am Schalter kaufen, müssen Sie einen Aufschlag von 0,50€, aufgrund des zusätzlichen Services zahlen.

Die Touchscreenbildschirme der Ticketautomaten haben eine englische Sprachoption. Sie können mit Euromünzen oder einer Debit-Karte, die einen Pin-Code enthält, bezahlen. Die Automaten nehmen keine Scheine an. Nur ein paar Automaten nehmen Kreditkarten und diese berechnen Ihnen zusätzlichen einen Betrag von 1€.

Sie können sich entscheiden, ob Sie in der 1. oder 2. Klasse reisen. Die meisten Holländer reisen in der 2. Klasse, weil diese günstiger und dennoch komfortabel ist.

Bahnhöfe in Amsterdam
Amsterdam Centraal - Stadtzentrum
Amsterdam Amstel
Amsterdam Bijlmer/ArenA - in der Nähe des Amsterdam ArenA Stadions, sowie zu den Haupteinkaufsstraßen und Businesszentren.
Amsterdam RAI - in der Nähe des RAI Kongresszentrums
Amsterdam Holendrecht - in der Nähe des AMC Krankenhauses
Amsterdam Wissenschaftspark
Amsterdam Sloterdijk
Amsterdam Sloterdijk Hemboog
Amsterdam Zuid – in der Nähe des Amsterdam World Trade Centre.
Amsterdam Lelylaan
Amsterdam Muiderpoort

Planen Sie hier Ihre Reise mit dem Zug