Suche





Alle Apartments in Brüssel

Taxi

Ein Taxi in Brüssel kann jede Farbe haben. Sie sollten sich aber vergewissern, dass es ein blaugrünes Nummernschild am Kühler und damit eine Lizenz der Brüsseler Regionalregierung hat. Andernfalls kann es teuer werden.

Sie können einen Taxistand aufsuchen oder direkt eines per Telefon bestellen. Das „Heranwinken“ vom Straßenrand ist weniger gebräuchlich. Sie dürfen stolz auf sich sein, falls Sie es trotzdem schaffen sollten.

Taxis in Brüssel sind relativ teuer. Es gibt Nacht-Zuschläge und wenn Sie die Region Brüssel-Capitale verlassen, erhöhen sich die Kilometerpreise automatisch.

Tipp für Nachtschwärmer: Zwischen 23 und 6 Uhr können Sie an ca. 200 öffentlichen Haltestellen ein Sammeltaxi nutzen. Diese fahren halbstündlich ab und nehmen eine vergünstigte Kilometer-Pauschale. Sie sollten dennoch telefonisch vorbestellen.