Suche





Alle Apartments in Rom

Taxi

Römische Taxis sind weiß und haben ein Schild auf dem Dach, das leuchtet, wenn sie frei sind. Sie können sie auf der Straße anhalten oder zu den Warteständen an allen größeren Bahnhöfen gehen. Falls Sie sich ein Taxi per Taxiruf bestellen wollen, folgen Sie dem Link.

Die Taxifahrer in Rom sind berüchtigt dafür, dass sie Touristen zu viel Geld abknöpfen. Schauen Sie nach Lizenz, Taxameter und der Plakette „Servizio publico“, damit Sie nicht im Nachhinein eine astronomische Summe zahlen. Eine Fahrt kostet mindestens €3 (€6 nachts) und es gibt einen Aufpreis, wenn Sie von der Innenstadt (Tariffa 1) in die Außenbezirke (Tarrifa 2) fahren, aber auch mit Gepäck und an Sonn- oder an Feiertagen.

Fragen Sie am besten den Taxifahrer vor dem Einsteigen, wie viel die Fahrt kosten wird.